Eingeladene Vorträge und Kongressbeiträge

Kienbaum, J. (2017, September). Eingeladene Diskussion der Beiträge des Symposiums „Sozial—kognitive Fähigkeiten im Altersvergleich" auf der 23. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Münster.

Zorzi M., Kienbaum, J. & Hahn, S. (2017, September). Fühlst Du, was ich fühle? Methodische Überlegungen und erste Befunde einer Vergleichsstudie von deutschen und italienischen Zweijährigen in Südtirol. Poster auf der 23. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Münster.

Kienbaum, J. & Bauer, A. (2015, September). Ist das gerecht? Die Entwicklung intuitiver Aufteilungsentscheidungen von der 4. zur 6. Klasse – eine Längsschnittstudie. Vortrag auf der 21. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Frankfurt im Rahmen der Arbeitsgruppe „Theory of Mind, moralisches Urteil und prosoziales Handeln“.

Bauer, A. & Kienbaum, J. (2014, September). Die Bedeutung des Gerechte—Welt—Glaubens für die Wahl eines Aufteilungskriteriums. Vortrag auf dem 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Bochum

Kienbaum, J. (2014, Juli). Wie entwickelt sich Mitgefühl? Antrittsvorlesung gehalten an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe.

Kienbaum, J. (2014, Mai). Die Entwicklung und Förderung von Mitgefühl in der Kindheit. Eingeladener Vortrag im Rahmen der Frühpädagogischen Abendvorlesung an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Kienbaum, J. & Bauer. A. (2013, September). Intuitive Aufteilungsentscheidungen von Viertklässlern und ihren Eltern. Vortrag auf der 21. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Saarbrücken im Rahmen der Arbeitsgruppe „Kontextuelle Einflüsse auf das prosoziale Verhalten im Kindesalter”.

Kienbaum, J. (2013, April). Entwicklungsbedingungen von Mitgefühl in der Kindheit. Eingeladener Vortrag im Rahmen der Tagung „Schöpferische Prozesse“ — Gestalttheorie im Kontext von Bildung und Entwicklung an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe.

Kienbaum, J. (2012, Dezember). The development of sympathy between 5 and 7 years: The role of gender, temperament and relationships. Eingeladener Vortrag auf der Tagung „The early development of prosocial behavior“ des Center for Advanced Studies (CAS) der Ludwig—Maximilians—Universität München.

Kienbaum, J. (2012, September). Mitgefühl im Kindesalter: Bedeutung, Entwicklung und Förderung. Eingeladener Vortrag auf dem Fachsymposium „Kinder mit Zukunft – unsere Verantwortung“ von Papilio e.V. in Hamburg.

Kienbaum, J. (2011, September). Die Entwicklung von Mitgefühl in der Kindheit: Stabilität und Wandel zwischen fünf und sechs Jahren. Vortrag auf der 20. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie in Erfurt.

Kienbaum, J. (2011, Mai). Wie entwickelt sich Mitgefühl? Eingeladener Vortrag im Rahmen des Fachbereichskolloquiums Psychologie der Universität Münster.

Kienbaum, J. & Zorzi, M. (2010, September). Mitgefühl im Kindesalter — Messung und Erklärung interindividueller Unterschiede. Vortrag auf dem 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Bremen.

Kienbaum, J. & Zorzi, M. (2010, September). La compassione nell’età infantile – analisi e spiegazioni delle differenze individuali. Vortrag auf dem 23. Nationalen Kongress der Sektion Entwicklungs— und Erziehungspsychologie in Bressanone/Brixen, Italien.

Kienbaum, J. (2010, April). Entwicklung von Moral in Kindheit und Jugend. Eingeladener Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Entwicklungspsychologie an der Universität Wien.

Kienbaum, J. (2010, März). Jungen ohne Mitgefühl? Eine empirische Studie zur geschlechtsspezifischen Entwicklung prosozialer Responsivität in der Kindheit. Eingeladener Vortrag auf dem 22. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft in Mainz.

Kienbaum, J. (2009, September). Wer kriegt mehr? Aufteilungsgerechtigkeit im Schulalter. Vortrag auf der 19. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie in Hildesheim.

Kienbaum, J. (2008, July). Are children's and adolescents' intuitive judgments about distributive justice linked to different school systems? A comparative study between Germany and Italy. Poster presented at the XXIX International Congress of Psychology in Berlin.

Kienbaum, J. (2007, August). Emotional support in center—based child care and children’s prosocial responding. Paper presented on the 13th European Conference on Developmental Psychology in Jena, Germany.

Kienbaum, J. (2007, März). Children’s and adolescents’ intuitive judgments about retributive justice. Poster presented at the 2007 SRCD Biennial Meeting in Boston, Massachusetts.

Kienbaum, J. & Malti, T. (2007, September). Mitgefühl und intuitive Strafgerechtigkeit bei Deutschen und Schweizer Kindergartenkindern. Poster präsentiert auf der 18. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie in Heidelberg.

Neuburger, R. & Kienbaum, J. (2007, September). Welche Bedeutung haben Intention und Schadenshöhe für die Verteilung von Strafe? Vortrag gehalten auf der 18. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie in Heidelberg.

Kienbaum, J. (2006, September). Kognitive Entwicklung oder schulspezifische Sozialisation? Aufteilungsgerechtigkeit bei Grund— und Hauptschülern sowie Gymnasiasten. Poster präsentiert auf dem 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Nürnberg, September 2006

Kienbaum, J. (2006, Juni). Erzieherinnenverhalten und kindliches Mitgefühl – eine Beobachtungsstudie. Eingeladener Vortrag auf der 2. internationalen Tagung der Freien Universität Bozen und der Deutschen Telekom Stiftung „Bildungs— und Lernprozesse in früher Kindheit beobachten, dokumentieren, evaluieren“ in Brixen, Italien.

Kienbaum, J. (2005, September). Kennt Buße keine Einkommensunterschiede? Die Entwicklung intuitiver Strafentscheidungen von der Kindheit bis zum Erwachsenenalter. Vortrag auf der 11. Arbeitstagung der Fachgruppe Rechtspsychologie in Bern.

Kienbaum, J., Hormel, J. & Ulich, D. (2005). Mitgefühl, wahrgenommene elterliche Erziehung und Aufteilungsgerechtigkeit bei Jugendlichen. Poster präsentiert auf der 17. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie in Bochum.

Kienbaum, J., Subbotskij, E.V. & Trommsdorff, G. (2004, July). Sharing with peers in German and Russian kindergartners. Paper presented on the 17th biennial meeting of the International Society for the Study of Behavioural Development in Ghent, Belgium.

Kienbaum, J. & Wilkening, F. (2004, September). Equity, equality oder need? Aufteilungsentscheidungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Vortrag auf dem 44. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Göttingen.

Kienbaum, J. & Wilkening, F. (2003, September). Die Entwicklung kindlicher Aufteilungsentscheidungen. Vortrag auf der 10. Arbeitstagung der Fachgruppe Rechtspsychologie, 25. —27. September 2003 in Berlin.

Kienbaum, J. (2003, September). Mitgefühl und Aggressivität in der Kindheit — Gegensätze oder zwei Seiten einer Medaille?. Vortrag gehalten auf der 16. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie in Mainz.

Kienbaum, J. (2002, August). The contributions of temperament, socialization inside and outside the family in the prediction of children’s sympathetic—prosocial reactivity. Paper presented at the 17th biennial meeting of the International Society for the Study of Behavioural Development in Ottawa, Canada.

Kienbaum, J. (2002, September). Entwicklung von Mitgefühl in unterschiedlichen Erwachsenen—Kind—Beziehungen. Vortrag gehalten auf dem 43. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Berlin.

Kienbaum, J. & Trommsdorff, G. (2001). Aufteilungsverhalten Fünfjähriger im Kulturvergleich. Vortrag auf der 15. Tagung für Entwicklungspsychologie, 2.—5. September 2001 in Potsdam.

Kienbaum, J. (2000, September). Die Rolle von kindlicher Persönlichkeit und Sozialisation im Kindergarten für die Entwicklung von Mitgefühl. Vortrag gehalten auf dem 42. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Jena.

Kienbaum, J. (1999). Schüchternheit und kindliches Mitgefühl. In W. Althof & V. Hofmann (Hrsg.), Abstraktband der 14. Tagung Entwicklungspsychologie, 13.—16.9.1999, Fribourg (S. 71). Fribourg: Universität Fribourg.

Kienbaum, J. (1999, November). Die Rolle von Persönlichkeit und außerfamilialer Sozialisation in der Entwicklung von Mitgefühl. Vortrag gehalten am Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie und Kulturvergleich an der Universität Konstanz.

Volland, C., Ulich, D. & Kienbaum, J. (1999). Elterliches Erziehungsverhalten und kindliches Mitgefühl. In W. Althof & V. Hofmann (Hrsg.), Abstraktband der 14. Tagung Entwicklungspsychologie, 13.—16.9.1999, Fribourg (S. 155). Fribourg: Universität Fribourg.

Kienbaum, J. & Trommsdorff, G. (1998, July). Mother—Child—Interaction and its Effects on Prosocial Motivation in German and Soviet Preschool—Children. Poster presented at the XVth Biennial ISSBD Meetings in Berne.

Kienbaum, J. & Trommsdorff, G. (1998, September). Qualität von Mutter—Kind—Beziehungen und Mitgefühl von Kindern im Kulturvergleich. Vortrag auf dem 41. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Dresden.

Kienbaum, J. & Trommsdorff, G. (1997). Probleme und Möglichkeiten der Messung von Mitgefühl bei Kindern im Vorschulalter. In E. van der Meer et al. (Hrsg.), Experimentelle Psychologie. 39. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (S. 317). Lengerich: Pabst.

Kienbaum, J. & Trommsdorff, G. (1997). Emotionserfassung im Kindesalter — Probleme und Möglichkeiten am Beispiel des Mitgefühls. In J. Glück (Hrsg.), 13. Tagung Entwicklungspsychologie, Kurzfassungen (S. 117). Wien: Institut für Psychologie.

Kienbaum, J. & Trommsdorff, G. (1997). Mütterliche Erziehungskonzepte — eine Sozialisationsbedingung von Mitgefühl? In J. Glück (Hrsg.), 13. Tagung Entwicklungspsychologie, Kurzfassungen (S. 118). Wien: Institut für Psychologie.

Kienbaum, J. (1995, Mai). Kindliche Sozialisation in unterschiedlichen Kulturen. Vortrag gehalten am Deutschen Jugendinstitut, München.

Kienbaum, J. (1992). Empathie und prosoziales Verhalten im Vergleich deutscher und sowjetischer Kinder. In L. Montada (Hrsg.), Bericht über den 38. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Trier 1992 (S. 749). Göttingen: Hogrefe.

Trommsdorff, G. & Kienbaum, J. (1992). Cross‑cultural studies on the function of emotions in prosocial behavior. In A.‑M. Bouvy & F. Coiffard (Eds.), Abstracts of the XIth Congress of the International Association For Cross‑Cultural Psychology (p.111). Liege: University Liege, Belgium.

Trommsdorff, G., Friedlmeier, W. & Kienbaum, J. (1991). Entwicklung von Empathie und prosozialem Verhalten bei Kindern. In U. Schmidt‑Denter (Hrsg.), Abstraktband der 10. Fachgruppentagung für Entwicklungspsychologie (S. 265). Köln: Universität zu Köln.

PROF. DR.

Jutta Kienbaum

PH KARLSRUHE

Institut für Psychologie / Raum IV / 435
Erzbergerstraße 119 / 76133 Karlsruhe

kienbaum@ph-karlsruhe.de
0049 721 9254925
Postfach 11 10 62 / 76060 Karlsruhe